Ausschreibungen für Schachtabdeckungen

Ausschreibungen für Schachtabdeckungen

Seit über 15 Jahren ist InfoBau als zuverlässiger Partner für die Baubranche aktiv und unterstützt bei der Suche nach Ausschreibungen für Schachtabdeckungen und andere Maßnahmen im Tiefbau. Wir recherchieren Ausschreibungen in Deutschland und Österreich, mit dem Schwerpunkt im öffentlichen Bereich und ergänzend im privat-gewerblichen. Wir beraten und begleiten Sie bestmöglich, sodass sie ideal vorbereitet an Ausschreibungen teilnehmen können.

250 Ausschreibungen & Aufträge für Schachtbau & Schachtabdeckung
  • Schließen
  • Stadt
  • Bundesland
  • Region
Öffentlich
10179 Berlin
20/­TrKo-0209 Mahlower Straße EK-B_N-2023-0036
  • Leistungsort: 10179 Berlin
  • Vergabestelle: Berliner Wasserbetriebe
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 22.02.2023
Öffentlich
36466 Dermbach
Gemeinde Dermbach, OT Urnshausen, TO2 RÜB Urnshausen - E-/­MSR- und Fernwirktechnik
  • Leistungsort: 36466 Dermbach
  • Vergabestelle: Wasser und Abwasser-Verband Bad Salzungen (WVS)
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 15.03.2023
Öffentlich
41747 Viersen
Straßen- und Kanalbauarbeiten
  • Leistungsort: 41747 Viersen
  • Vergabestelle: Zentrale Vergabestelle des Kreises Viersen
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 01.03.2023
Öffentlich
84144 Geisenhausen
Sanierung Holzhausener Straße 148768
  • Leistungsort: 84144 Geisenhausen
  • Vergabestelle: Markt Geisenhausen
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 10.03.2023
Öffentlich
Ortssanierung Umgestaltung Gänswinkl 148916
  • Leistungsort: 94496 Ortenburg
  • Vergabestelle: Gemeindeverwaltung Ortenburg
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 28.02.2023
Öffentlich
58332 Schwelm
Kanalsanierung Barmer Straße
  • Leistungsort: 58332 Schwelm
  • Vergabestelle: Technische Betriebe Schwelm AöR
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 09.03.2023
Öffentlich/Beschränkt
78056 Villingen-Schwenningen
Betoninstandsetzungsarbeiten 2. BA
  • Leistungsort: 78056 Villingen-Schwenningen
  • Vergabestelle: Stadt Villingen-Schwenningen, RefBM - Zentrale Vergabestelle
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
Öffentlich
55413 Manubach
Erschließung GE Teil II, 3. Änderung 55413 Weiler bei Bingen
  • Leistungsort: 55413 Manubach
  • Vergabestelle: Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Nahe
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 02.03.2023
Öffentlich
18516 Süderholz
Ersatzneubau Multifunktionsgebäude Kandelin - Los 03 Freianlagen
  • Leistungsort: 18516 Süderholz
  • Vergabestelle: Gemeinde Süderholz
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 02.03.2023
Öffentlich
09669 Frankenberg/Sachsen
Frankenberg, Hochwasserpumpwerke Auenweg und Fauler Graben - maschinentechnische Ausrüstung /­ EMSR
  • Leistungsort: 09669 Frankenberg/Sachsen
  • Vergabestelle: Zweckverband "Kommunale Wassserver- / Abwasserentsorgung Mittleres Erzgebirgsvorland" Hainichen
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 02.03.2023
Öffentlich
97990 Standorf
Baugebiet „Am Planetenweg Teil 2, BA 1“: Innere Erschließung
  • Leistungsort: 97990 Standorf
  • Vergabestelle: Stadt Weikersheim
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 28.02.2023
Öffentlich
73557 Mutlangen
Erd– und Betonarbeiten
  • Leistungsort: 73557 Mutlangen
  • Vergabestelle: Gemeinde Mutlangen
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 28.02.2023

Schachtabdeckungen zur Verkehrssicherheit

Straßenbeläge werden immer wieder durch Schächte unterbrochen, durch die der Zugang zu unterirdisch verlegten Versorgungsschächten ermöglicht wird. Sinnigerweise ist der Durchgang so groß, dass ein Mensch durch ihn hinuntersteigen kann. Damit im Alltag aber niemand hinunter fällt, sind die normalerweise durch eine Schachtabdeckungen oder einen Kanaldeckel verschlossen. Schachtabdeckungen werden typischerweise bei öffentlichen Wegen und Plätzen, bei der Straßenentwässerung, auf Industrieflächen und Flughäfen verwendet, um eine dauerhafte Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Bereits die Rämer entwickelten Kanalgitter, um Passanten zu schützen oder Objekte abzuhalten, die hinein fielen oder hineingeworfen wurden. Damals waren sie fast immer aus Stein gehauen.

Genormte Schachtabdeckungen

Schachtabdeckungen werden in unterschiedliche Belastungsklasse unterteilt, die an den jeweiligen Einsatzort angepasst sind. Also je nachdem, ob die Abdeckung Menschen tragen muss oder Fahrzeuge verschiedener Gewichtsklassen. Dabei handelt es sich einer Klassifizierung nach der DIN EN 124 und der DIN EN 1229. Schachtabdeckungen bestehen in der Regel aus zwei Teilen, einem Rahmen, der auf dem Schacht aufliegt und in den Straßen- oder Gehwegbelag eingebettet wird, und einem abnehmbaren Deckel. Die Teile können, müssen aber nicht, aus dem selben Material bestehen. Das traditionelle und noch immer am häufigsten genutzte Material für Deckel ist Gusseisen, aber auch Abdeckungen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium sind möglich. In Bereichen mit geringerer Verkehrslaste kommen immer häufiger Kunststoffrahmen zum Einsatz oder solche aus leichten Verbundwerkstoffen.

Einfach Ausschreibungen für Schachtabdeckungen sichten

Über den InfoBau Xplorer erhalten Sie alle wichtigen Informationen über Ausschreibungen, mit dem höchsten Anspruch an Vollständigkeit und Aktualität, denn unser Ziel ist es, Sie nachhaltig erfolgreicher zu machen. Unser 40-köpfiges Team steht dazu in vertrauensvollem Kontakt zu Ämtern, Ingenieurbüros und Baufirmen. So können wir Ihnen alle Informationen, die Sie für eine erfolgreiche Teilnahme an Ausschreibungen für Schachtabdeckungen benötigen, übersichtlich zur Verfügung stellen.