Ausschreibungen & Aufträge für Pflasterarbeiten

Ausschreibungen für Pflasterarbeiten

Pflasterdecken und Plattenbeläge zieren Gartenwege, Außenbereiche und verkehrsberuhigte Straßen. Mit InfoBau finden Sie eine Vielzahl an attraktiven Aufträgen für Pflasterarbeiten. Wie auch der Parkplatzbau oder Straßenbauarbeiten gehören auch Pflasterarbeiten zum Tiefbau. Mit dem InfoBau Xplorer suchen und finden Sie einfach und in kürzester Zeit neue Ausschreibungen für Pflasterarbeiten und haben wieder Zeit, sich auf die Kernaufgaben Ihres Geschäfts zu konzentrieren. Suchen Sie in unserer Software nach Betonpflaster, Straßenpflaster oder Tiefbordsteine und erhalten Sie eine breite Auswahl an Aufträgen zum Verlegen von Pflastersteinen.

1.057 Ausschreibungen & Aufträge für Pflasterarbeiten
  • Schließen
  • Stadt
  • Bundesland
  • Region
  • Schließen
Privat/Gewerblich
22297 Hamburg
Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude des Bundes und der Länder in Hamburg
  • Leistungsort: 22297 Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
Privat/Gewerblich
65207 Wiesbaden
Neubau Wohnsiedlungen in Wiesbaden
  • Leistungsort: 65207 Wiesbaden
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
Privat/Gewerblich
97941 Tauberbischofsheim
Neubau Wohnsiedlungen in Tauberbischofsheim
  • Leistungsort: 97941 Tauberbischofsheim
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
Privat/Gewerblich
69242 Mühlhausen
Neubau Wohnsiedlungen in Mühlhausen
  • Leistungsort: 69242 Mühlhausen
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
Privat/Gewerblich
63263 Neu-Isenburg
Neubau/­Umbau größere Wohngebäude in Neu-Isenburg
  • Leistungsort: 63263 Neu-Isenburg
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
Privat/Gewerblich
12105 Berlin
Neubau Wohn- und Geschäftshäuser in Berlin
  • Leistungsort: 12105 Berlin
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
Privat/Gewerblich
50829 Köln
Neubau größere Wohngebäude in Köln
  • Leistungsort: 50829 Köln
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
Privat/Gewerblich
71679 Asperg
Neubau größere Wohngebäude in Asperg
  • Leistungsort: 71679 Asperg
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
Privat/Gewerblich
59821 Arnsberg
Neubau Berufsschulen in Arnsberg
  • Leistungsort: 59821 Arnsberg
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
Öffentlich
46145 Oberhausen
Concordiastraße
  • Leistungsort: 46145 Oberhausen
  • Vergabestelle: Stadt Oberhausen / Technisches Rathaus
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 02.03.2023
Privat/Gewerblich
22393 Hamburg
Neubau größere Wohngebäude in Hamburg
  • Leistungsort: 22393 Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
Öffentlich
88214 Ravensburg
B31 INST Argenbrücke bei Langenargen-Oberdorf A23001
  • Leistungsort: 88214 Ravensburg
  • Vergabestelle: Regierungspräsidium Tübingen Ref. 47.3-Straßenbau Süd Dienstsitz Ravensburg
  • Veröffentlicht seit: 07.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 01.03.2023

Pflasterarbeiten: Ästhetisch und vielfältig

Schon seit dem Altertum sind Pflaster als Bodenbelag bekannt. Insbesondere in historischen Innenstädten tragen kopfsteingepflasterte Straße zur Authentizität des Stadtbildes bei. Doch neben Gehwegen und Straßen werden sie auch für Schulen, Bushaltestellen, Parkanlagen, Parkplätzen, Marktplätze und vieles mehr eingesetzt. Verschiedene Verlegemuster und eine unbeschreibliche Auswahl an Steinen ermöglichen die kreative Arbeit mit dem Stein. So ist auf dem Picassoplatz in Münster in Westfalen beispielsweise das Gesicht des berühmten Künstlers gepflastert. Aber auch in kleinerem Maßstab tragen schöne Pflasterarbeiten zur Ästhetik eines Ortes bei, etwa wenn sich schmale Wege durch Parkanlagen schlängeln.

Ausgeschriebene Leistungen der Straßenpflasterung

Auf unserer Vergabeplattform finden Sie als Fachunternehmen passende Aufträge rund um Pflasterverbände, Bordsteine und Straßenpflaster. Pflasterungen werden in vielen Bereichen benötigt, etwa für Verkehrswegebauarbeiten, zur Flächenbefestigung oder zur Herstellung von Gehwegen in Außenanlagen. Ob mit oder ohne Entwässerungsrinne, bei InfoBau präsentieren wir Ihnen zahlreiche relevante Projekte. Alle qualifizierten Ausschreibungstexte rund um das Thema Pflasterungen beinhalten alle Informationen, die Sie zur Angebotserstellung benötigen. Sollten dennoch mal wichtige Informationen fehlen, informiere Sie uns gerne.

Leistungspositionen zur Angebotserstellung nutzen

Auftraggeber und Vergabestellen haben oftmals bereits genaue Vorstellungen, wie die Pflasterdecke der Verkehrswege, der Außenanlagen oder der Stellplätze aussehen soll. Diese Vorstellungen werden als Leistungspositionen im Leistungsverzeichnis (LV) festgehalten. Dort finden Sie Angaben zu der zu pflasternden Fläche, Vorstellungen der verwendeten Steine sowie Angaben zu Verlegemustern wie Reihenverbänden, Diagonalverbänden oder Bogenpflaster. Auch Angaben zur Tragschicht des Bodens werden dort festgehalten. Beschließt der Auftraggeber eine Fläche neu zu pflastern, wird diese in der Regel in QM angegeben. Diese Angabe ist nötig, ein entsprechendes Angebot für den Auftrag einzureichen. Achten Sie bei der Ausschreibung zur Pflasterung auch auf die Angebotsfrist, um das Angebot termingerecht abzugeben. Auf Basis dieser Anforderungen erstellen Sie ein Angebot mitsamt der Angabe zu den benötigten Facharbeiterstunden. Dank zusätzlicher Informationen zum Auftraggeber erhöhen Sie die Chancen auf den Zuschlag!

Die passenden Pflastersteine für jeden Auftrag

Ausschreibungen und Aufträge für Pflasterungen unterscheiden sich je nach Ausführungsort und Eignung. Eine starke Unterscheidung der Pflastersteine findet beispielsweise für Verkehrswege statt: Straßenpflaster müssen beispielsweise viel höheren Belastungen standhalten als Pflastersteine, die für Gehwege oder Marktplätze verwendet werden. Daher werden für Verkehrswege wie Straßen andere Pflastersteine verwendet als für Gehwege. Neben dem Straßenpflaster kommen Pflastersteine auch im Parkplatzbau oder bei Reparaturen von Plätzen zum Einsatz. In diesem Fall fordert die Ausschreibung zur Pflasterung gerne mal ausgefallenere Muster, wie Bogenpflaster oder Pflastersteine angeordnet im Diagonal- oder Reihenverband angeordnet werden.

Pflastersteine für Mosaikpflaster

Auch im Garten- und Landschaftsbau sind Aufträge zum Pflastern von Gehwegen und Plätzen sehr beliebt. Für die Verkehrswege werden gerne Natursteine wie Sandstein oder Marmor verwendet. Bunte Pflastersteine, kunstvolle Muster aus Mosaiksteinen oder ausgefallene Beeteinfassungen runden das Bild ab und verleihen Verbundpflastern einen kunstvollen Charakter. Bei InfoBau finden Sie all die verschiedenen Aufträge für Straßenpflaster und Pflasteraufträge aus Deutschland und Österreich.

Vielfältige Ausschreibungen für Pflasterarbeiten

Gepflasterte Flächen müssen neben ästhetischen Anforderungen auch praktische erfüllen und dauerhaft nutzbar sein. Je nachdem wo die Pflasterung verlegt wird, sind unterschiedliche Anforderungen zu erfüllen. Insbesondere bei befahrenen Verkehrswege sind eine ausreichende Tragfähigkeit und Ebenheit wichtig und bei gepflasterten Fußwegen sollte darauf geachtet werden, dass diese barrierefrei sind. Gepflasterte befahrene Straßen sind seltener anzutreffen, da die Lärmbelastung bei dem erhöhten Verkehrsaufkommen zu hoch wäre, aus ökologischen Gründen sind sie allerdings sinnvoll, beispielsweise da Regenwasser dank der Fugen leichter versickert. Zudem sind gepflasterte Straßen reparaturfreundlicher und umbaugeeigneter als konventionelle Fahrbahnen. Straßenpflaster wird vor allen in Altstädten oder auf historischen Marktplätzen gerne gewählt, um den Charakter der Stadt zu erhalten. Die meisten Aufträge für Pflasterarbeiten vergeben Kommunen, Städte und andere öffentliche Vergabestellen.

Alle wichtigen Informationen zu Ausschreibungen für Pflasterarbeiten

Unser Ziel ist es, Sie erfolgreicher zu machen. Dazu bieten wir unterschiedliche Produkte an, unter denen Sie passend für Ihre Bedürfnisse wählen können. Gerne beraten wir Sie und finden gemeinsam die für Sie passende Lösung. Auf diese Weise unterstützen wir Sie bei der erfolgreichen Teilnahme an Ausschreibungen für Pflasterarbeiten.