Ausschreibungen & Aufträge für die Pfahlgründung

Aufträge & Ausschreibungen für Pfahlgründungen

Damit Sie als Unternehmer alle Ausschreibungen für Pfahlgründungen zeitnah finden, bieten wir Ihnen Tag für Tag alle aktuellen Aufträge in einer Datenbank an. Seit über 15 Jahren ist InfoBau als Informations- und Servicedienstleister ein verlässlicher Partner für die Bauwirtschaft in Deutschland und Österreich. Wir recherchieren in einer Vielzahl an Branchen, neben Aufträgen für Pfahlgründungen finden Sie auch solche für den Straßenbau, den Bahnbau oder für Brückenarbeiten.

46 Ausschreibungen & Aufträge für Pfahlgründung
  • Schließen
  • Stadt
  • Bundesland
  • Region
Öffentlich
26721 Emden
Verwaltungsgebäude I - Anbau, Emden /­ Tiefgründung
  • Leistungsort: 26721 Emden
  • Vergabestelle: Stadt Emden
  • Veröffentlicht seit: 21.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 08.06.2022
Öffentlich
55116 Mainz
Herstellung der Barrierefreiheit in der Anbindung des Bahnhofs "Römisches Theather" an die Mainzer Oberstadt
  • Leistungsort: 55116 Mainz
  • Vergabestelle: Gebäudewirtschaft der Stadt Mainz
  • Veröffentlicht seit: 20.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 10.06.2022
Öffentlich
95444 Bayreuth
Aufbaustreumaschine für U 530, FS0-FS100 für SM Bayreuth
  • Leistungsort: 95444 Bayreuth
  • Vergabestelle: Staatliches Bauamt Bayreuth
  • Veröffentlicht seit: 20.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 08.06.2022
Öffentlich
95444 Bayreuth
Bankettfräsarbeiten für SM Bayreuth
  • Leistungsort: 95444 Bayreuth
  • Vergabestelle: Staatliches Bauamt Bayreuth
  • Veröffentlicht seit: 20.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 08.06.2022
Öffentlich
06618 Mertendorf
Sanierung Max-Klinger-Schule in 06618 Naumburg (Saale) OT Kleinjena, Los 28 Rohbauarbeiten
  • Leistungsort: 06618 Mertendorf
  • Vergabestelle: Stadt Naumburg (Saale)
  • Veröffentlicht seit: 20.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 07.06.2022
Öffentlich
31515 Wunstorf
Neubau OU Wunstorf B441 Bauwerke (03_364001_279821)
  • Leistungsort: 31515 Wunstorf
  • Vergabestelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr - Geschäftsbereich Nienburg
  • Veröffentlicht seit: 18.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 06.07.2022
Öffentlich
85452 Moosinning
Öffentliche Ausschreibung, VOB/­A, 85462 Eitting - 630-012-1231-2
  • Leistungsort: 85452 Moosinning
  • Vergabestelle: Abwasserzweckverband Erdinger Moos
  • Veröffentlicht seit: 16.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 08.06.2022
Öffentlich
22523 Hamburg
Fliesen, Lohkampstraße 145
  • Leistungsort: 22523 Hamburg
  • Vergabestelle: SBH | Schulbau Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 16.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 07.06.2022
Öffentlich
22523 Hamburg
Neubau einer Mensa mit multifunktionaler Vitalküche und Speiseraum
  • Leistungsort: 22523 Hamburg
  • Vergabestelle: SBH | Schulbau Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 13.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 07.06.2022
Öffentlich
22523 Hamburg
Tischler - Türen, Lokampstraße 145
  • Leistungsort: 22523 Hamburg
  • Vergabestelle: SBH | Schulbau Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 12.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 07.06.2022
Öffentlich
20095 Hamburg
SPGK_Bf Altona VP 5.4.2 Gründung und Betonbau Untergeschoss ESTW und GFK-Mast (22FEI57684)
  • Leistungsort: 20095 Hamburg
  • Vergabestelle: DB Netz AG (Bukr 16)
  • Veröffentlicht seit: 12.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 23.06.2022
Öffentlich
59425 Unna
Ersatzneubau Brücke + Kanalbau + Regenwasserbehandlungsanlagenwasser
  • Leistungsort: 59425 Unna
  • Vergabestelle: Kreis Unna
  • Veröffentlicht seit: 11.05.2022
  • Bewerbungsfrist: 01.06.2022

Erhalten Sie die aktuellsten Ausschreibungen sofort per E-Mail

Bleiben sie auf dem Laufenden und erhöhen Sie Ihre Chance neue Aufträge zu erhalten!
Füllen Sie einfach das Formular aus und Sie werden sofort per E-Mail informiert, wenn es neue Ausschreibungen gibt.

Bauen auf unbebaubarem Boden

Das Gründen mit Pfählen ist eine der ältesten Gründungsmethoden. Soll ein Bauwerk auf einem Baugrund entstehen, der nicht tragfähig, setzungsempfindlich oder heterogen ist, ist eine Tiefgründung die einzige Möglichkeit einer sicheren Lastabtragung. Die Bauwerkslasten werden dabei in tiefer liegende, tragfähige Bodenschichten abgetragen, wozu Pfähle nach unterschiedlichen Herstellungsverfahren und Materialien verwendet werden. Nach den verwendeten Materialien wird zwischen Holz-, Stahl-, Dukilstahl-, Beton- und Stahlbetonpfählen unterschieden. Nach den jeweiligen Herstellverfahren differenziert man zwischen Bohr- und Rammpfählen sowie zwischen Ortbeton- und Fertigbetonpfählen.

Eine Vielzahl an verschiedenen Einsatzgebieten

Durch das Abtragen von zum Teil hohen Bauwerkslasten durch Pfähle in tiefer liegenden, tragfähigen Baugrund können Gebäude unterschiedlicher Art auch auf normalerweise ungeeigneten Baugrundstücken erstellt werden. Die Pfahlgründung ist für Infrastrukturprojekten im Straßenbau, Eisenbahnbau oder Wasserbau, sowie bei Kläranlagen, Stromtrassen oder Fernrohrleitungen geeignet, um die Überwindung von schwierigen Geländeverhältnissen zu ermöglichen. Dies ermöglicht kürzere Verbindungen und kostenintensive Umleitungen werden vermieden. Pfahlgründungen bleiben in der Regel Jahrzehnte stabil und gewährleisten einen sicheren Stand. Bauschäden durch spätere Setzungen sowie aufwändige Reparaturarbeiten entfallen.

Ausschreibungen für Pfahlgründungen

Unser Fokus bei der Recherche liegt im Bereich öffentlich ausgeschriebener Aufträge. Ergänzend dazu finden Sie aber auch Ausschreibungen aus dem privaten und gewerblichen Sektor im InfoBau Xplorer. Darin finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ausschreibungen für Pfahlgründungen, von der Projektierung, über die Ausschreibungsankündigung, das nachfolgende Submissionsergebnis bis zur abschließenden Vergabemeldung.