Ausschreibungen & Aufträge für Fernwärmeleitungen

Ausschreibungen Fernwärmeleitungen

In Deutschland und Österreich finden sich zahlreiche Ausschreibungen für Fernwärmeleitungen. Um über diese den Überblick zu behalten, bedarf es einer stundenlangen gründlichen Recherche über verschiedene Plattformen. Alternativ können Sie den InfoBau Xplorer nutzen, unsere Ausschreibungsdatenbank. In dieser stellen wir unseren Kunden alle Informationen zu aktuellen und vergangenen Ausschreibungen zur Verfügung.

26 Ausschreibungen & Aufträge für Fernwärmeleitungen
  • Schließen
  • Stadt
  • Bundesland
  • Region
Öffentlich
19370 Parchim
Erschließung B-Plan Nr. 50 "Regimentsvorstadt Parchim" 2.BA 2.TA
  • Leistungsort: 19370 Parchim
  • Vergabestelle: Stadtwerke Parchim GmbH
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 22.02.2023
Öffentlich
18516 Süderholz
Ersatzneubau Multifunktionsgebäude Kandelin - Los 03 Freianlagen
  • Leistungsort: 18516 Süderholz
  • Vergabestelle: Gemeinde Süderholz
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 02.03.2023
Öffentlich
74239 Hardthausen am Kocher
DLR Lampoldshausen, Im Langen Grund, 74239 Hardthausen, Neubau TWVG N45A, Rohrleitungsbau
  • Leistungsort: 74239 Hardthausen am Kocher
  • Vergabestelle: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Baumanagement - SWE
  • Veröffentlicht seit: 08.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 01.03.2023
Öffentlich
71540 Hornberger Reute
Erd-, Entwässerungskanal-, Druckrohr-, Kabelleitungs- und Verkehrswegebauarbeiten
  • Leistungsort: 71540 Hornberger Reute
  • Vergabestelle: Stadt Murrhardt
  • Veröffentlicht seit: 06.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 02.03.2023
Öffentlich
83301 Traunreut
Rohrnetzunterhalt Stadtwerke Traunreut 147504
  • Leistungsort: 83301 Traunreut
  • Vergabestelle: Stadt Traunreut - Vergabestelle -
  • Veröffentlicht seit: 03.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 01.03.2023
Öffentlich
24376 Grödersby
Errichtung und Betrieb eines Wärmenetzes für ein zu entwickelndes Gewerbegebiet
  • Leistungsort: 24376 Grödersby
  • Vergabestelle: Zweckverband interkommunales Gewerbegebiet Nordschwansen
  • Veröffentlicht seit: 03.02.2023
  • Bewerbungsfrist: 20.03.2023
Öffentlich
32339 Espelkamp
BPlan70/­/­Schwalbenweg - Architekten- und Ingenieurleistungen für den Bau eines kalten Nahwärmenetzes
  • Leistungsort: 32339 Espelkamp
  • Vergabestelle: Ausschreibung Gebäudereinigung für die Stadt Lauf a.d. Pegnitz "Bauhof"
  • Veröffentlicht seit: 31.01.2023
  • Bewerbungsfrist: 20.02.2023
Öffentlich
08297 Zwönitz
Fahrbahnerneuerung
  • Leistungsort: 08297 Zwönitz
  • Vergabestelle: Landesamt für Straßenbau und Verkehr NL Zschopau, Sitz Chemnitz
  • Veröffentlicht seit: 30.01.2023
  • Bewerbungsfrist: 02.03.2023
Öffentlich
58507 Lüdenscheid
Rahmenvereinbarung über Tiefbauarbeiten für Versorgungsleitungen, Los 2 (Versorgungsgebiet Süd) (2023-TB Los 2)
  • Leistungsort: 58507 Lüdenscheid
  • Vergabestelle: ENERVIE Vernetzt GmbH
  • Veröffentlicht seit: 30.01.2023
  • Bewerbungsfrist: 27.02.2023
Öffentlich
58507 Lüdenscheid
Rahmenvereinbarung über Tiefbauarbeiten für Versorgungsleitungen, Los 1 (Versorgungsgebiet Nord) (2023-TB Los 1)
  • Leistungsort: 58507 Lüdenscheid
  • Vergabestelle: ENERVIE Vernetzt GmbH
  • Veröffentlicht seit: 30.01.2023
  • Bewerbungsfrist: 27.02.2023
Öffentlich
83404 Ainring
Straßen- und Leitungsbau 146398
  • Leistungsort: 83404 Ainring
  • Vergabestelle: Gemeinde Ainring
  • Veröffentlicht seit: 27.01.2023
  • Bewerbungsfrist: 23.02.2023
Öffentlich
71665 Vaihingen an der Enz
Erschließung Wohngebiet Leimengrube in Vaihingen an der Enz
  • Leistungsort: 71665 Vaihingen an der Enz
  • Vergabestelle: Stadtbau Vaihingen an der Enz
  • Veröffentlicht seit: 25.01.2023
  • Bewerbungsfrist: 01.03.2023

Fernwärmeleitungen richtig verlegen bedarf Expertise

Eine Fernwärmeleitung schafft die Verbindung zwischen einem Heizkraftwerk und den privaten Haushalten oder Gewerbeobjekten, die mit Heizwärme oder Warmwasser versorgt werden sollen. Fernwärme wird in der Regel von großen und zentral gelegenen Wärmeerzeugern geliefert, wo hingegen Nahwärme von lokalen Wärmeerzeugern stammt, bei denen es sich auch um Biogasanlagen oder Blockheizkraftwerke handeln kann. Fernwärmeleitungen sind Kunststoffrohre, Stahlrohre oder Wickelfalzrohre, die unter der Erde verlegt werden. Zur Wärmeisolierung besitzen die Rohre einen Isolationsmantel und einen Wellrohr-Schutzmantel. Sie sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Fernwärmeleitungen können entweder mit Gaben oder grabenlos mittels Vortrieb verlegt werden. Die Leitungen transportieren Warmwasser, Trinkwasser und Heizungswasser. Dabei ist es sehr wichtig, dass das Brauchwasser und das Heizwasser zu keiner Zeit miteinander in Berührung kommen.

Heizen mit Fernwärme – günstig und umweltfreundlich

Fernwärme erzeugt weniger CO2 als Erdgas oder Erdöl und ist wegen des günstigen Hausanschlusses vergleichsweise preiswert. Mit einer Fernwärmeheizung wird kein Schornstein, Tank oder Lagerraum für Heizungsanlagen benötigt, es gibt keine Feuerstelle und man muss sich keine Sorgen um drohende Ölleckagen machen. Die positiven Aspekte werden durch eine konstante Weiterentwicklung der Fernwärmetechnologien immer gewichtiger. In Europa beispielsweise geht der Trend zu nachhaltigeren Fernwärmesystemen mit höherem Anteil an erneuerbaren Energiequellen, weniger Einsatz von fossilen Energieträgern, energieeffizienten Systemen und geringeren Emissionen an Treibhausgasen und Luftschadstoffen.

Wir unterstützen Sie bei der Teilnahme an Ausschreibungen für Fernwärmeleitungen

Seit mehr als 15 Jahren ist InfoBau ein zuverlässiger Partner der Branche. Als Informations- und Servicedienstleister der Bauwirtschaft informieren wir fokussiert im Bereich öffentlich ausgeschriebener Bauvorhaben und ergänzend im privaten und gewerblichen Sektor. Darüber hinaus bieten wir unseren Partnern eine persönliche und kontinuierliche Beratung um sie bei der erfolgreichen Teilnahme an Ausschreibungen für Fernwärmeleitungen zu unterstützen.