Ausschreibungen & Aufträge für den Hafenbau

Ausschreibung für Hafenbau

Mit InfoBau finden Sie in kürzester Zeit attraktive Ausschreibungen für Hafenbauarbeiten. Diese konzentrieren sich zwar schwerpunktmäßig auf die Küstenregionen, aber auch in anderen Regionen Deutschlands und Österreichs finden sich immer wieder lukrative Projekte für Binnenhäfen jeglicher Größenordnungen. Mit der Unterstützung von InfoBau bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und profitieren von mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Auftragsakquise.

21 Ausschreibungen & Aufträge für Hafenbau
  • Schließen
  • Stadt
  • Bundesland
  • Region
Öffentlich
01445 Radebeul
Kanalbau in Coswig OT Neusörnewitz mit Stauraumkanal und Entlastungskanälen BA1 (INV01-2019/­EKDC)
  • Leistungsort: 01445 Radebeul
  • Vergabestelle: Eigenbetrieb Kommunale Dienste Coswig
  • Veröffentlicht seit: 03.10.2022
  • Bewerbungsfrist: 04.11.2022
Öffentlich
20457 Hamburg
Ersatzneubau Reiherstiegschleuse - Örtliche Bauüberwachung (TD-0399-22-O-EU)
  • Leistungsort: 20457 Hamburg
  • Vergabestelle: Hamburg Port Authority AöR
  • Veröffentlicht seit: 03.10.2022
  • Bewerbungsfrist: 02.11.2022
Öffentlich
25821 Almdorf
Wegebauarbeiten
  • Leistungsort: 25821 Almdorf
  • Vergabestelle: GMSH Lübeck
  • Veröffentlicht seit: 30.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 18.11.2022
Öffentlich
37327 Wingerode
L 1074 - Radwegbrücke über der Leine bei Uder i.Z.d. L 1074 (ASB 4626 976) TBw 2; Überbauerneuerung
  • Leistungsort: 37327 Wingerode
  • Vergabestelle: Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr, Referat 43 -
  • Veröffentlicht seit: 30.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 20.10.2022
Öffentlich
67591 Hohen-Sülzen
Öffentliche Ausschreibung, VOB/­A, 67590 Monsheim - 21/­2022
  • Leistungsort: 67591 Hohen-Sülzen
  • Vergabestelle: Verbandsgemeindeverwaltung Monsheim
  • Veröffentlicht seit: 29.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 02.11.2022
Öffentlich
67591 Hohen-Sülzen
Renaturierung Eisbach westlich der Ortslage Offstein - Gewässerumgestaltung
  • Leistungsort: 67591 Hohen-Sülzen
  • Vergabestelle: Verbandsgemeindeverwaltung
  • Veröffentlicht seit: 29.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 02.11.2022
Öffentlich
52538 Gangelt
Entsiegelung des Rodebachs - 1. BA: Süstersteel-Wehr; 2. BA:
  • Leistungsort: 52538 Gangelt
  • Vergabestelle: Valkenburger Str. 45
  • Veröffentlicht seit: 26.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 26.10.2022
Öffentlich
77743 Neuried
Erneuerung der Brücke (57) über den Anwendergraben i.Z der Nordtangente Ichenheim 412252
  • Leistungsort: 77743 Neuried
  • Vergabestelle: Kirchstraße 21/49
  • Veröffentlicht seit: 24.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 25.10.2022
Öffentlich
09217 Burgstädt
Helsdorfer Straße Flst. 6, Flst. 20
  • Leistungsort: 09217 Burgstädt
  • Vergabestelle: Stadtverwaltung Burgstädt
  • Veröffentlicht seit: 23.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 10.10.2022
Öffentlich
10623 Berlin
Uferinstandsetzung Landwehrkanal (LwK)- km 1,3 l.U.
  • Leistungsort: 10623 Berlin
  • Vergabestelle: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Spree- Havel
  • Veröffentlicht seit: 23.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 23.10.2022
Öffentlich
09618 Brand-Erbisdorf
Bauleistungen, (Erd-, Abbruch-, Verbau-, Wasserhaltungs-, Maurer-, Beton-, Metallbau-, Wasserbauarbeiten u. a.)
  • Leistungsort: 09618 Brand-Erbisdorf
  • Vergabestelle: Landestalsperrenverwaltung Betrieb Freiberger Mulde/ Zschopau
  • Veröffentlicht seit: 22.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 12.10.2022
Öffentlich
74653 Ingelfingen
Neugestaltung des Zulaufgrabens zum Kemmeter Bach zur Hangsicherung der Deponie Gaisberg
  • Leistungsort: 74653 Ingelfingen
  • Vergabestelle: Stadtverwaltung Künzelsau
  • Veröffentlicht seit: 20.09.2022
  • Bewerbungsfrist: 13.10.2022

Erhalten Sie die aktuellsten Ausschreibungen sofort per E-Mail

Bleiben sie auf dem Laufenden und erhöhen Sie Ihre Chance neue Aufträge zu erhalten!
Füllen Sie einfach das Formular aus und Sie werden sofort per E-Mail informiert, wenn es neue Ausschreibungen gibt.

Herausforderungen beim Hafenbau

Hafenbau und Wasserbau sind wegen der oft sehr großen Abmessungen und der Korrosionsanfälligkeit der Materialien aufgrund des Wassers besonders anspruchsvoll. Egal, ob es um den Neubau einer Hafenbrücke geht, um eine Schwimmsteganlage oder eine Fahrrinnenanpassung, um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern bedarf es Expertise und Erfahrung. Besonders wichtig ist es, die Entwicklung von Häfen sinnvoll zu konzipieren und sorgfältig zu planen. Zu Beginn des Schiffhandels und der Schifffahrt wurden noch keine Häfen gebaut, sondern natürliche Uferplätze wie Buchten genutzt. Die Griechen begannen mit dem gezielten Bau von Anlageflächen für ihre Handelsschiffe und bauten diese schließlich zu richtigen Häfen aus. Das Prinzip wurde zunächst von den Römern übernommen und verbreitete sich schließlich.

Verschiedene Arten von Häfen

Aufträge im Hafenbau werden Hauptsächlich durch öffentliche Auftraggeber inseriert. Dabei finden sich Aufträge zum Bau und zur Planung von Häfen verschiedenster Art – seien es Binnenhäfen, sprich Häfen ohne einen Zugang zum freien Meer, also an Flüssen oder Kanälen oder Seehäfen mit direktem Zugang zum Meer. Bei den Seehäfen kann darüber hinaus zwischen Tiefwasserhäfen und Tidewasserhäfen unterscheiden. Tiefwasserhäfen haben einen Tiefgang von mindestens achtzehn Metern, Tideassserhäfen entsprechend weniger als achtzehn Meter. Sind die Häfen von den Wasserspiegelschwankungen der Gezeiten abhängig, spricht man von offenen Häfen. Liegen die Häfen hinter einer Schleuse heißen sie Dockhäfen. Häfen können auch in Abhängigkeit von ihrem Nutzungszweck benannt werden, seien es Handelshäfen, Passagierhäfen, Marinestützpunkte oder Fischereihäfen.

Ausschreibungen für Hafenbau über den Xplorer entdecken

Über den InfoBau Xplorer stellen wir unseren Kunden alle Informationen zu Ausschreibungen im Tiefbau zur Verfügung. Unser 40-köpfiges Team recherchiert diese, verifiziert sie und veröffentlicht sie übersichtlich in unserer Ausschreibungsdatenbank. So finden Sie, ohne großen Rechercheaufwand, passende Ausschreibungen für Hafenbau.